0

Implantologie

Labor Bild 1

Da das Leben an unseren Zähnen nicht spurlos vorbeigeht, kann es aus unterschiedlichen Gründen zum Zahnverlust kommen. Ursachen können Unfälle, Karies, Knochenrückgang, Entzündungen und vieles mehr sein. Auch genetisch bedingte Nichtanlagen können Zahnlücken verursachen. Natürlich steht bei uns der Erhalt der eigenen Zähne an oberster Stelle, aber manchmal ist ein Verlust trotzdem nicht  zu vermeiden. Das Fehlen von Zähnen führt nicht nur zu ästhetischen, sondern auch funktionellen Einschränkungen.

Seit Jahrzenten bieten Implantate die Möglichkeit, durch den Ersatz von verloren gegangenen Zähnen wieder an Lebensqualität zu gewinnen.

Labor Bild 1

Bei einem Zahnimplantat handelt es sich um eine künstliche Zahnwurzel aus Titan, die unter örtlicher Betäubung in den Knochen eingesetzt wird und in der Folge mit diesem fest verwächst. Wenn in dem zu behandelnden Bereich bereits z. B. durch eine Unfall oder eine Parodontitis Knochenverlust eingetreten ist, kann der Knochen durch unterschiedliche Methoden wieder aufgebaut werden (sog. Augmentation), um die Stabilität des Implantates zu gewährleisten. Gerne beraten wir Sie auch zu diesen Möglichkeiten.

Implantate bzw. implantatgetragene Zähne bieten viele Vorteile:

  • Sie kommen ästhetisch und funktionell der Natur am nächsten und werden nicht als Fremdkörper empfunden.
  • Sie fügen sich harmonisch in den Zahnbogen ein.
  • Sie verhindern (weiteren) Knochenabbau.
  • Sie bilden ein stabiles Fundament für den Zahnersatz und können oft zu festsitzendem Zahnersatz führen, wo sonst nur noch Zahnprothesen möglich wären.
  • Sie machen das Beschleifen der Nachbarzähne meist überflüssig und helfen dadurch, gesunde Zähne langfristig zu erhalten.
  • Bei Patienten mit lockeren Prothesen können sie die Festigkeit deutlich verbessern und damit die Lebensqualität enorm steigern.

Nach der Einheilung des Implantates im Knochen kann in vielfältiger Art und Weise diese künstliche Zahnwurzel mit Zahnersatz versorgt werden.

Im Falle eines einzelnen fehlenden Zahnes geschieht dies durch eine Krone, die auf das Implantat geschraubt oder geklebt wird. Fehlen mehrere oder gar alle Zähne, reichen die Versorgungsmöglichkeiten von Brücken bis zu implantatgetragenen Prothesen. Im Extremfall kann sogar ein zahnloser Kiefer wieder mit festsitzendem Zahnersatz versorgt werden. Welche Möglichkeiten bei Ihnen in Betracht kommen und mit welchen Kosten dabei zu rechnen ist, erläutern wir Ihnen gerne persönlich.

Am Anfang steht natürlich eine umfangreiche Untersuchung, bei der auch Risikofaktoren für die Implantation festgestellt werden müssen. So sind Implantate bei sehr vielen, jedoch nicht allen Patienten möglich. Manche Erkrankungen, wie z.B. Störungen der Blutgerinnung, bestimmte Knochenleiden, unbehandelte oder nicht gut eingestellte Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) oder schwere Herz-Kreislauf-Leiden können eine Implantatbehandlung verbieten. Auch Drogen- und Medikamentenmissbrauch, Rauchen oder mangelhafte Mundhygiene bedeuten ein nicht unerhebliches Risiko.

Grundsätzlich bieten Implantate jedoch fantastische Möglichkeiten, und wir beraten Sie dazu gerne. Sprechen Sie uns doch einfach mal darauf an!

Eine gute Möglichkeit, sich weiter zu informieren bietet auch der Internet-Auftritt der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI). Als Mitglied dieser Gesellschaft nehmen wir laufend an Fortbildungen teil, um für „Ihre“ Implantation stets auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu sein!

Praxis Praxis

Praxis

Wir hoffen, Ihnen durch die hier angebotenen Informationen einen Eindruck unserer Zahnarzt-Praxis vermitteln zu können.

mehr erfahren »
Behandlungen Behandlung

Behandlungen

Wir bieten in unserer Praxis umfassende Leistungen in allen zahnmedizinischen Bereichen außer der Kieferorthopädie an.

mehr erfahren »
Labor Labor

Labor

In unserem modernen zahntechnischem Labor fertigen u.a. Kronen, Brücken, Zahnersatz, Schienen und Implantataufbauten vor Ort an.

mehr erfahren »

Rufen Sie uns an
0 25 32/57 96

Für Termine, Fragen oder individuelle Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Sprechzeiten
für Sie

Helfen Sie uns, Wartezeiten zu verringern und vereinbaren Sie einen Termin.

Aktuelles

Behandlungen während der Corona-Pandemie

09.07.2020

Wir bieten seit einigen Wochen wieder sämtliche Behandlungen an, bitte beachten Sie folgende Hinweise:

mehr erfahren »

Ausbildungsplatz für 2021

18.06.2020

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2021 noch Auszubildende und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

mehr erfahren »

Focus-Gesundheit

04.03.2020

Wir freuen uns, dass uns die Redaktion von Focus-Gesundheit in 2020 zum wiederholten Male in ihrer Liste der empfohlenen Ärzte in der Region führt

mehr erfahren »