0

Parodontitis – wie kann man vorbeugen?

Labor Bild 1

Das wichtigste Element in der Prophylaxe ist die tägliche gründliche Mundhygiene zu Hause, denn wo kein Belag ist, kann auch keine Parodontitis entstehen. Doch allein die Zahnbürste und Zahnpasta reichen hier nicht aus, zusätzliche Hilfsmittel wie Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürstchen sind nötig um den Belag ausreichend entfernen zu können. Welche Hilfsmittel im Einzelfall die Besten sind und wie man sie richtig verwendet erklären und demonstrieren wir Ihnen gern in der Praxis.

Regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt sind ebenfalls unerlässlich in der Vorbeugung, hier können schon kleine Anzeichen frühzeitig erkannt und therapiert werden. Je früher eine Erkrankung diagnostiziert wird, desto geringer ist der Behandlungsaufwand, um das gestörte Gleichgewicht wiederherzustellen.  Als drittes Element in der Parodontitis-Prophylaxe empfehlen wir mindestens einmal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung (PZR) in unserer Praxis durchführen zu lassen. Nähere Informationen zur PZR finden sie unter dem Stichwort Prophylaxe.

 

Wenn Sie noch weitere Informationen zum Thema Parodontitis wünschen, sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
 

Praxis Praxis

Praxis

Wir hoffen, Ihnen durch die hier angebotenen Informationen einen Eindruck unserer Zahnarzt-Praxis vermitteln zu können.

mehr erfahren »
Behandlungen Behandlung

Behandlungen

Wir bieten in unserer Praxis umfassende Leistungen in allen zahnmedizinischen Bereichen außer der Kieferorthopädie an.

mehr erfahren »
Labor Labor

Labor

In unserem modernen zahntechnischem Labor fertigen u.a. Kronen, Brücken, Zahnersatz, Schienen und Implantataufbauten vor Ort an.

mehr erfahren »

Rufen Sie uns an
0 25 32/57 96

Für Termine, Fragen oder individuelle Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Sprechzeiten
für Sie

Helfen Sie uns, Wartezeiten zu verringern und vereinbaren Sie einen Termin.

Aktuelles

Vorsorge und Behandlung während der Corona-Pandemie

04.11.2020

Informationen zum Umgang mit Vorsorge und Behandlungen während des neuerlichen Teil-Lockdowns

mehr erfahren »

Ausbildungsplatz für 2021

18.06.2020

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2021 noch Auszubildende und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

mehr erfahren »

Focus-Gesundheit

04.03.2020

Wir freuen uns, dass uns die Redaktion von Focus-Gesundheit in 2020 zum wiederholten Male in ihrer Liste der empfohlenen Ärzte in der Region führt

mehr erfahren »